E-Cath® & E-Cath® Plus

Catheter-Over-Needle Technik mit herausragender Echogenität

#1 echogenes „CON“-System weltweit

Das Produkt ist in
ISO Luer und ISO NRFit® erhältlich.

E-Cath® & E-Cath® Plus

Catheter-Over-Needle Technik mit herausragender Echogenität

Der gemeinsam mit Dr. Ban Tsui, Dr. Rüdiger Eichholz, Dr. Thomas Notheisen und Dr. Wolf Armbruster entwickelte E-Cath/E-Cath Plus vereint das Beste aus klinischer Erfahrung und technischer Expertise in einem System. Dieses setzt bei folgenden, entscheidenden Schwächen herkömmlicher Katheter bei kontinuierlichen Nervenblockaden an: Komplexität der Anwendung, Abknicken des Katheters, Leckage des Anästhetikums und ein Verrutschen bzw. eine Dislokation des Katheters.1,2,3,4

Mit dem Ergebnis: Kontinuierliche Nervenblockaden können in der postoperativen Schmerztherapie dadurch einfacher, schneller, sicherer und zuverlässiger durchgeführt werden und das bei einem reduzierten Arbeitsaufwand.

CATHETER-OVER-NEEDLE
TECHNIK (CON)
Reduziert deutlich das Risiko von Leckagen,
sowie die Dislokation oder das Verrutschen des Katheters4
Vor der Entfernung der Kanüle
Der Außendurchmesser
der Kanüle ist kleiner als
der Außendurchmesser
des Verweilkatheters.
Nach der Entfernung der Kanüle
Das Einstichloch wird automatisch
versiegelt, wodurch die Gefahr
von Leckagen und Verrutschen verringert wird.
CATHETER-OVER-
NEEDLE TECHNIK
(CON)
Reduziert deutlich das Risiko
von Leckagen, sowie die Dislokation
oder das Verrutschen des Katheters4
Vor der Entfernung der Kanüle
Der Außendurchmesser
der Kanüle ist kleiner als der
Außendurchmesser des
Verweilkatheters.
Nach der Entfernung der Kanüle
Das Einstichloch wird
automatisch versiegelt,
wodurch die Gefahr von
Leckagen und Verrutschen
verringert wird.

E-Cath/E-Cath Plus Übersicht

E-Cath/E-Cath Plus Eigenschaften & Vorteile

1. Catheter-Over-Needle Technik

  • Reduziert deutlich das Risiko von Leckagen, sowie die Dislokation oder das Verrutschen des Katheters4

2. Weiche Spitze

  • Reduziert das Risiko einer Nervenschädigung

3. Doppelschichtige Kathetertechnologie

  • Verringert deutlich das Risiko des Abknickens des Katheters
  • Ermöglicht einen gleichmäßigen Durchfluss des Anästhetikums

4. Integrierter Zuspritzschlauch

  • Weniger Arbeitsschritte
  • Der fest vormontierte Zuspritzschlauch ermöglicht eine direkte Injektion des Anästhetikums

5. Selbst entlüftendes System

  • Durch die proximale Öffnung am E-Katheter kann das Anästhetikum neben der offenen Spitze, auch zwischen der Katheteraußenwand und Verweilkatheter austreten
  • Gewährleistet einen 360 Grad Durchfluss und verbessert die Ultraschallsichtbarkeit des E-Katheters
  • Selbst entlüftendes System besteht auch zwischen SonoPlex Kanüle und Verweilkatheter

6. Verlängerte E-Katheter Spitze (nur bei E-Cath Plus)

  • Längere Katheterausführung erleichtert die Platzierung (15 mm über dem Verweilkatheter)
  • Einzigartige 360°-Verteilung dank der drei zusätzlichen seitlichen Öffnungen
  • Integrierte Edelstahlverstärkung ab dem proximalen Ende erleichtert das Einführen des Katheters

7. FixClip

  • Gewährleistet eine feste Verbindung zwischen der Kanüle und dem Verweilkatheter

SonoPlex® Eigenschaften & Vorteile

1. Echogene Kanülenspitze

  • Der Facettenschliff mit zwei Neigungswinkeln
  • Verbessert die Sichtbarkeit der Kanülenspitze unter Ultraschall

2. Cornerstone Reflektoren

  • 360° Anordnung auf den ersten 20 mm der Kanüle
  • Optimierte Ultraschallsichtbarkeit des Kanülenschafts5
  • Zuverlässige Indentifizierung der Kanüle unabhängig vom Einstichwinkel6,7

3. NanoLine® Beschichtung

  • Sehr dünne Polymerschicht, glatte Oberfläche, unverändertes Innen- und Außenlumen
  • Garantiert hervorragende Gleiteigenschaften
  • Verbessert die Sichtbarkeit unter Ultraschall7
  • Stimuliert ausschließlich durch die nicht isolierte Kanülenspitze

4. Tiefengraduierung

  • Einstichtiefe leicht zu erkennen und zu identifizieren

5. Self Priming System

  • Die Kanüle verfügt über eine distale Öffnung, durch die das Anästhetikum neben der Kanülenspitze auch zwischen der äußeren Kanülenwand und dem Verweilkatheter fließen kann
  • Verbessert die Ultraschallsichtbarkeit
e-cath.de
Mehr dazu

E-Cath/E-Cath Plus Bestellinformationen

E-Cath

Produktbeschreibung Produktnummer LUER Produktnummer  Verpackungseinheit

E-Katheter 20G / Verweilkanüle 18G x 51mm (2") / SonoPlex 21G x 68mm (2 2/3") mit Facettenschliff / Filter 0,2µm / FixoLong

201185-40E 10

E-Katheter 20G / Verweilkanüle 18G x 51mm (2") / SonoPlex 21G x 68mm (2 2/3") mit Facettenschliff / Filter 0,2µm / FixoLong

201165-40E 10

E-Katheter 20G / Verweilkanüle 18G x 83mm (3 1/4") / SonoPlex 21G x 101mm (4") mit Facettenschliff / Filter 0,2µm / FixoLong

241185-40E 241165-40E 10

E-Katheter 20G / Verweilkanüle 18G x 132mm (5 1/5") / SonoPlex 20G x 150mm (6") mit Facettenschliff / Filter 0,2µm / FixoLong

251165-40E 10

E-Katheter 20G / Verweilkanüle 18G x 132mm (5 1/5") / SonoPlex 21G x 150mm (6") mit Facettenschliff / Filter 0,2µm / FixoLong

251185-40E 10

E-Katheter 20G / Verweilkanüle 18G x 100mm (4") / SonoPlex 21G x 118mm (4 3/4") mit Facettenschliff / Filter 0,2µm / FixoLong

261185-40E 10

E-Katheter 20G / Verweilkanüle 18G x 150mm (6") / SonoPlex 21G x 168mm (6 3/5") mit Facettenschliff / Filter 0,2µm / FixoLong

271185-40E 10
Produktbeschreibung

E-Katheter 20G / Verweilkanüle 18G x 51mm (2") / SonoPlex 21G x 68mm (2 2/3") mit Facettenschliff / Filter 0,2µm / FixoLong

Produktnummer LUER 201185-40E 10
Produktbeschreibung

E-Katheter 20G / Verweilkanüle 18G x 51mm (2") / SonoPlex 21G x 68mm (2 2/3") mit Facettenschliff / Filter 0,2µm / FixoLong

Produktnummer LUER 10
Produktnummer NRFIT 201165-40E 10
Produktbeschreibung

E-Katheter 20G / Verweilkanüle 18G x 83mm (3 1/4") / SonoPlex 21G x 101mm (4") mit Facettenschliff / Filter 0,2µm / FixoLong

Produktnummer LUER 241185-40E 10
Produktnummer NRFIT 241165-40E 10
Produktbeschreibung

E-Katheter 20G / Verweilkanüle 18G x 132mm (5 1/5") / SonoPlex 20G x 150mm (6") mit Facettenschliff / Filter 0,2µm / FixoLong

Produktnummer LUER 10
Produktnummer NRFIT 251165-40E 10
Produktbeschreibung

E-Katheter 20G / Verweilkanüle 18G x 132mm (5 1/5") / SonoPlex 21G x 150mm (6") mit Facettenschliff / Filter 0,2µm / FixoLong

Produktnummer LUER 251185-40E 10
Produktbeschreibung

E-Katheter 20G / Verweilkanüle 18G x 100mm (4") / SonoPlex 21G x 118mm (4 3/4") mit Facettenschliff / Filter 0,2µm / FixoLong

Produktnummer LUER 261185-40E 10
Produktbeschreibung

E-Katheter 20G / Verweilkanüle 18G x 150mm (6") / SonoPlex 21G x 168mm (6 3/5") mit Facettenschliff / Filter 0,2µm / FixoLong

Produktnummer LUER 271185-40E 10

E-Cath Plus

Produktbeschreibung Produktnummer LUER Produktnummer  Verpackungseinheit

E-Katheter Plus 20G mit integrierter Edelstahl-Verstärkung und 15mm verlängerter Spitze / Verweilkanüle 18G x 51mm (2") / SonoPlex 21G x 68mm (2 2/3") mit Facettenschliff / Filter 0,2µm / FixoLong

201185-41E 201165-41E 10

E-Katheter Plus 20G mit integrierter Edelstahl-Verstärkung und 15mm verlängerter Spitze / Verweilkanüle 18G x 83mm (3 1/4") / SonoPlex 21G x 101mm (4") mit Facettenschliff / Filter 0,2µm / FixoLong

241185-41E 241165-41E 10

E-Katheter Plus 20G mit integrierter Edelstahl-Verstärkung und 15mm verlängerter Spitze / Verweilkanüle 18G x 132mm (5 1/5") / SonoPlex 21G x 150mm (6") mit Facettenschliff / Filter 0,2µm / FixoLong

251185-41E 251165-41E 10

E-Katheter Plus 20G mit integrierter Edelstahl-Verstärkung und 15mm verlängerter Spitze / Verweilkanüle 18G x 100mm (4") / SonoPlex 21G x 118mm (4 3/4") mit Facettenschliff / Filter 0,2µm / FixoLong

261185-41E 10

E-Katheter Plus 20G mit integrierter Edelstahl-Verstärkung und 15mm verlängerter Spitze / Verweilkanüle 18G x 150mm (6 1/2") / SonoPlex 21G x 168mm (6 3/5") mit Facettenschliff / Filter 0,2µm / FixoLong

271185-41E 10
Produktbeschreibung

E-Katheter Plus 20G mit integrierter Edelstahl-Verstärkung und 15mm verlängerter Spitze / Verweilkanüle 18G x 51mm (2") / SonoPlex 21G x 68mm (2 2/3") mit Facettenschliff / Filter 0,2µm / FixoLong

Produktnummer LUER 201185-41E 10
Produktnummer NRFIT 201165-41E 10
Produktbeschreibung

E-Katheter Plus 20G mit integrierter Edelstahl-Verstärkung und 15mm verlängerter Spitze / Verweilkanüle 18G x 83mm (3 1/4") / SonoPlex 21G x 101mm (4") mit Facettenschliff / Filter 0,2µm / FixoLong

Produktnummer LUER 241185-41E 10
Produktnummer NRFIT 241165-41E 10
Produktbeschreibung

E-Katheter Plus 20G mit integrierter Edelstahl-Verstärkung und 15mm verlängerter Spitze / Verweilkanüle 18G x 132mm (5 1/5") / SonoPlex 21G x 150mm (6") mit Facettenschliff / Filter 0,2µm / FixoLong

Produktnummer LUER 251185-41E 10
Produktnummer NRFIT 251165-41E 10
Produktbeschreibung

E-Katheter Plus 20G mit integrierter Edelstahl-Verstärkung und 15mm verlängerter Spitze / Verweilkanüle 18G x 100mm (4") / SonoPlex 21G x 118mm (4 3/4") mit Facettenschliff / Filter 0,2µm / FixoLong

Produktnummer LUER 261185-41E 10
Produktbeschreibung

E-Katheter Plus 20G mit integrierter Edelstahl-Verstärkung und 15mm verlängerter Spitze / Verweilkanüle 18G x 150mm (6 1/2") / SonoPlex 21G x 168mm (6 3/5") mit Facettenschliff / Filter 0,2µm / FixoLong

Produktnummer LUER 271185-41E 10
Downlaods

E-Cath E-Cath Plus Broschüre

Nervenblockaden Subkatalog

Studien:

1 Ip V. H. Y. et al. The catheter-over-needle assembly offers greater stability and less leakage compared to the traditionalcounterpart in continuous interscalene nerve blocks: a randomized, patient-blinded study, Can. J. Anesth. 2013; 60: 1272–1273
2 Ip V. H. Y. et al. The safety of an interscalene catheter-over-needle technique, Anesth. 2013; 68: 774–775
3 Herring A. A. et al. Emergency department placement of perineural catheters for femoral fracture pain management, Am. J. Emerg. Med. 2014; 32(3), 287: 1–3
4 Tsui B. C. H. et al. Less leakage and dislodgement with a catheter-over-needle versus a catheter through-needle approach for peripheral nerve block: an ex vivo study, Can. J. Anesth. 2012; 59: 655–661 (E-Cath is called Multi-Set in this study)
5 Fuzier R. et al. The echogenicity of nerve blockade needles, Anesth. 2015; 70: 462–466
6 Uppal V. et al. Effect of beam steering on the visibility of echogenic and non-echogenic needles: a laboratory study, Can. J. Anesth. 2014 Oct; 61(10): 909–915
7 Hebard S., Hocking G. Echogenic technology can improve needle visibility during ultrasound-guided regional anesthesia, Reg. Anesth. Pain Med. 2011 March–April; 36(2): 185–189

NRFit® is a registered trademark of GEDSA and is used with their permission

Nicht alle Produkte sind in allen Ländern oder Regionen registriert und für den Verkauf zugelassen. Auch die Anwendungshinweise können je nach Land und Region variieren. Bitte wenden Sie sich an Ihren Vertreter, um Informationen über die Verfügbarkeit der Produkte zu erhalten. Produktabbildungen dienen nur als Referenz.

Andere interessante Themen

Mehr dazu
SonoPlex®
Mehr dazu
E-Cath®
Mehr dazu
Block GuRU Poster